Giro

Wann und wo

Montag, 2. April 2018 in Dongio, Bleniotal, Schweiz.
Start: 10.45 Uhr für alle Kategorien. Letzte Kontrolle: 12.15 Uhr.
10 km Volkslauf: Dongio – Roccabella – Motto – Ludiano – Dongio.

Anmeldung und Gebühr

Online oder Einzahlungsschein.
Anmeldegebühr: CHF 40.00 (oder € 40.00). In der Gebühr sind inbegriffen: Verpflegung, Erinnerungspreis für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, personalisierte Startnummer (bei Anmeldung vor dem 25. März).Die Ranglisten werden online veröffentlicht.

Bei Nichtantritt des Laufs wird die Gebühr nicht zurückerstattet.

Anmeldefrist

Bis 25. März ohne Zusatzgebühr.
Vom 26. März bis 31. März kann man sich mit einer Zusatzgebühr von CHF 10.00 (oder € 10.00) noch online anmelden.
Am Sonntag, 1. April und am Montag, 2. April kann man sich mit einer Zusatzgebühr von CHF 10.00 (oder € 10.00) vor Ort noch anmelden.

Bezug der Startnummern

Sonntag, 1. April, 17–19.00 Uhr und Montag, 2. April ab 08.00 Uhr bis 10.30.
Mehrzweckhalle beim Sportplatz von Dongio.

Preise

Erinnerungspreis für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Aktive: 1° CHF. 400; 2° CHF. 300; 3° CHF. 200; 4°–8° Spezialpreis.
M 40 + M 50 + M 60 + W 40 + W 50: 1° Fr. 400; 2° CHF. 300; 3° CHF. 200; 4°–6° Spezialpreis.
U 20 M + U 20 W: 1° CHF. 300; 2° CHF. 200; 3°CHF. 100.
Spezialpreis für die ersten drei Tessinerinnen und Tessiner jeder Kategorie.
Spezialpreis für die ersten drei Staffeln (die Namen der fünf Teilnehmer der Staffeln müssen bis um 10.30 Uhr des Tages, an dem der Wettlauf stattfindet, mitgeteilt werden).
Spezialpreis für die 1° Blenieserin und den 1° Blenieser jeder Kategorie.
Dieser Wettlauf gilt für die «Coppa Ticino di podismo», für den «Trofeo-FSA-corsa».
Preise, die am Tag des Wettlaufs nicht bezogen werden, werden den Gewinnerinnen und Gewinnern nicht zugeschickt.

Hinweise

Prämierung: 15.30 Uhr beim neuen Festzelt in Dongio.
Alle Angemeldeten erhalten per Post ein detailliertes Programm der Veranstaltung. Das Programm wird in der Woche vor dem Wettlauf verschickt.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die Rangliste per Post zugeschickt.
Verpflegung: alle 3 km.
Umkleideräume: Grossen Zelt beim Sportplatz möglich.

Duschen: für die Damen in der Primarschule von Acquarossa; für die Herren in der Sekundarschule von Acquarossa.